Porsche

Automobilhersteller PorscheAutohersteller bzw. Automarke Porsche

Die Porsche AG ist ein deutscher Automobilhersteller mit Sitz in Stuttgart-Zuffenhausen. Porsche ist vor allem spezialisiert auf die Herstellung von Sportwagen und das mit großen Erfolg. Seit 2009 ist das Unternhemen ein Teil des Volkswagen-Konzerns.

Ferdinand Porsche konnte bis zur Gründung seines Unternehmens, auf eine mehr als 30-jährige erfolgreiche Tätigkeit bei den führenden Automobilherstellern seiner Zeit zurückblicken.

Schon im Jahr 1900 versetzte er die Autowelt auf dem Pariser Salon, mit einem gelenkten Radnabenmotoren angetriebenes Elektrofahrzeug mit dem Namen „Lohner-Porsche“ (erste Allrad- und Hybridfahrzeug der Welt), ins Staunen. Den ersten zweisitzigen Sportwagen (den Sascha) baute Ferdinat Porsche nach dem Ersten Weltkrieg, welcher gleich beim ersten Rennen die Targa Florio gewann.

1931 war das Jahr der Geburtsstunde, Ferdinand Porsche gründet in Stuttgart ein Konstruktionsbüro. Er legt damit den Grundstein für den gleichnamigen Sportwagenhersteller. Die „Dr. Ing. h. c. F. Porsche GmbH“ die am 25. April in das Stuttgarter Handelsregister eingetragen wurde.

Im Auftrag renommierter Hersteller wie Wanderer, Zündapp oder NSU entstanden neben Automobilkonstruktionen auch richtungsweisende Detaillösungen, zum Beispiel die Porsche Drehstabfederung.
1933 konstruiert Ferdinand Porsche für die kurz zuvor entstandene Auto-Union (Audi, Horch, Wanderer und DKW) den berühmten Auto Union 16-Zylinder-Mittelmotor Rennwagen, der im Motorsport zu den erfolgreichsten seiner Zeit wurde.
Ab 1934 konstruierte Porsche, im Auftrag des Reichsverbandes der Deutschen Automobilindustrie, mit dem "Kraft-durch-Freude-Wagen", später Volkswagen genannt, das Vorzeigeprodukt der nationalsozialistischen Wirtschafts- und Technologiepolitik. Auch für die "Auto-Union" baute Porsche einen Sportwagenmotor, der 1934 mit 252 Km/h einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord für PKW aufstellte.

Von 1938 bis 1945 übernahm Porsche die Leitung des Volkswagen-Werkes in Wolfsburg. Im Zweiten Weltkrieg war das Unternehmen u.a. an Entwicklungen zahlreicher Panzermodelle wie "Tiger" und "Maus" beteiligt.
Nach dem Krieg begann Ferdinands Sohn (Ferry Porsche) mit der Entwicklung des Porsche 356, dessen Konzept später, unter VW als Käfer und für Porsche als 911er, in die Automobilgeschichte einging.

1950 ging Ferry nach Stuttgart-Zuffenhausen zurück, wo er den Grundstein der Sportwagenfertigung (die heutige Porsche AG) legte. 
Gerade in den Wirtschaftswunderjahren glänzt Porsche mit Sportwagen und Rennwagen, die nationale und internationale Autorennen dominierten. Bis Mitte der 50er-Jahre konnte Porsche bereits 400 Rennerfolge verzeichnen.

Im Jahre 1963 schlugt die Geburtsstunde des legendären Porsche 911. Das Grundkonzept mit luftgekühltem Boxermotor im Heck behielt der Autobauer noch bis zum Jahr 1997 bei. 1974 wurde der erste 911 Turbo auf dem Pariser Salon vorgestellt, mit ihm eine neue Ära der Abgas-Turboaufladung im Automobilbau eingeleitet wurde. Als erster Automobilhersteller der Welt, führte Porsche 1975 serienmäßig die feuerverzinkte Karosserie ein.
Ein Einsteigermodell (Boxter), das in leicht abgewandelter Form noch heute auf dem Markt ist, brachte das Unternehmen 1996 heraus. Der Porsche 911er Cabriolet von 1998 zählte, mit Standards wie serienmäßigen Seitenairbags, zu eines der sichersten Cabriolets weltweit.

Durch einen gescheiterten Versuch VW zu übernehmen, führte letztendlich zu einer tragischen Kehrwende: Im Dezember 2009 erwarb Volkswagen von der Porsche SE eine 49,9-prozentige Beteiligung an der Porsche AG. und seit August 2012 übernahm Volkswagen die Porsche AG komplett.

Bis heute ist die Porsche AG der größte und traditionsreichste Sportwagenhersteller und das profitabelste Automobilunternehmen der Welt.

Themenverwandte bzw. weiterführende Links:

Homepage des Herstellers: http://www.porsche.com/germany/
Geschichte des Herstellers: http://www.autowallpaper.de/Wallpaper/Porsche/entstehungsgeschichte_von_porsche.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Porsche

Alle Automarken (Fahrzeughersteller) mit P - Alle Fahrzeughersteller von A bis Z

Fachlexika

Themenspezifische Lexika

Autogas-Lexikon: Fachbegriffe über das Thema Autogas & Autogasanlagen!
>> Autogas-Lexikon

 

Kennzeichen-Lexikon:  Erläutert die verschiedenen Kfz-Kennzeichen!
>> Kennzeichen-Lexikon

 

Verkehrszeichen: Zeigt alle aktuellen Verkehrszeichen
>> zu den Verkehrszeichen

 

Hersteller & Firmen

Autohersteller

Seit mittlerweile über einhundert Jahren werden Automobile produziert und es gibt und gab bis heute viele Hundert Hersteller von Fahrzeugen jeglicher Art.
>> zu den Autoherstellern

 Reifenhersteller

Ohne Ihn wäre das Autofahren wie wir es kennen undenkbar. Hier listen wir alle bekannten Reifenhersteller und Reifenmarken. Viele der großen Reifenhersteller besitzen gleich mehrere Marken!
>> zu den Reifenherstellern &-marken

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Datenschutzerklärung Ok