A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was ist ein Antiblockiersystem?

Unter dem Begriff Antiblockiersystem (ABS) versteht man ein System, dass beim Bremsen ein Blockieren der Räder verhindert.

 

Funktion des ABS

Das Antiblockiersystem (ABS) wirkt vor allem in Gefahrenzonen, indem es bei Vollbremsungen den Bremsdruck in Intervallen entgegenwirkt (die Bremse wird kurz vor dem Blockieren immer wieder kurz gelöst). Somit kommt es keinesfalls zur Blockierneigung der Räder. ABS ist in der Lage, das Bremsverhalten jedes einzelnen Rades perfekt zu steuern und sorgt dafür, dass das Fahrzeug während jeden Bremsvorgangs (auch bei einern Vollbremsung) steuerbar bleibt und man es stets unter Kontrolle hat. Mithilfe des ABS-Systems wird der Bremsweg kürzer (Ausnahme: nicht bei Schnee) und Bremsplatten werden verhindert.

Weiterführende Links:

Antiblockiersystem, ABS
http://de.wikipedia.org/wiki/Antiblockiersystem

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung