A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Das Autorennen American LeMans

In der American Le Mans-Serie, welche mit ALMS abgekürzt wird, gelten dieselben technischen Reglements des Automobile Club de l’Ouest, kurz ACO, wie bei den Rennen der 24 Stunden von Le Mans. Die Rennen sind alle zwischen 2 Stunden, 45 Minuten und zwölf Stunden lang. Für die Durchführung der Rennen ist die International Motor Sports Association, kurz IMSA, verantwortlich.

Die erste Saison fand im Jahr 1999 statt und die letzte im Jahr 2013.

 

weiterführende Links:

Die Geschichte von American LeMans

Alle Fahrer

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung