Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Autohersteller bzw. Automarke Autobianchi

Autohersteller Autobianchi

 

Die Geschichte zu Autobianchi

Die Mailändische Firma Bianchi wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Eduardo Bianchi gegründet und produzierte seit 1905 auch Fahrzeuge. Nach dem Zweiten Weltkrieg konnte das Unternehmen jedoch, aus finanziellen Problemen, die Autoherstellung nicht wieder aufnehmen.

Im Jahre 1955 eröffnete Bianchi deshalb zusammen mit Pirelli und Fiat das Unternehmen Autobianchi.
Nur drei Jahre später musste Bianchi seine Firmenanteile an die Partnerunternehmen abtreten. Zur dieser Zeit startete man gerade mit den ersten Autobianchi-Modells Bianchina.

In den 1960er wurde Autobianchie mit der Produktion der Primula- und Giardiniera-Modellen beauftragt, die dem Fiat Kombi ähnelten.

Seit 1967 ist Autobianchi eine erfolgreiche Tochter des Herstellers Fiat.

Ab dem Jahr 1982 hat Lancia (ebenfalls ein Tochterunternehmen von Fiat) die Führung übernommen. Damit begann nach und nach eine Umstellung auf die Marke Lancia. Das Modell A112 gilt, zumindest außerhalb Italiens, als letztes Modell der Marke Autobianchi. Dieses Modell benötigte Lancia in seinen Programm, da ihm ein Stadt- oder Kleinwagen noch in seiner Modellreihe fehlte.

So kam es, dass Lancia im Jahre 1985 ein Nachfolgemodell für den A112 herausbrachte, den Lancia Y10. Dieser wurde zwar noch im Heimatland selbst mit Logo und Signet von Autobianchi vermarktet, dennoch waren die Jahre gezählt.

1995 endete die Ära der Marke Autobianchi endgüldig, als Lancia das  Nachfolgemodell auf dem Markt brachte, den Lancia Y.

 

Themenverwandte Links:

Geschichte des Herstellers

 

Alle Automarken mit A - Autoherstellerliste von A bis Z

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung