Anzeigen:

Fachbegriff & Abkürzungene - Buchstabe B

Bußgeldkatalog

Der deutsche Bußgeldkatalog enthält die verschiedenen Straßenverkehrsregeln sowie alle Einzelheiten zu den Strafen in Form von Verwarnungen, Geldbußen, Punkten und die Anordnung eines Fahrverbots bei verschiedenen Verkehrsdelikten. Die ursprüngliche Fassung stammt von dem 13 November 2001, welche seit dem 1. Januar 2002 in Deutschland gilt. Während die letzte Neufassung am 14 März 2013 aufgesetzt wurde, steht am 1.Mai 2014 die bisher größte Punktereform bevor.

Was beinhaltet der Bußgeldkatalog?

* Bußgeldkatalog hinsichtlich des Abstands (Sicherheitsabstand zum nächsten Kfz)

* Bußgeldkatalog Alkohol und Drogen am Steuer
* Bußgeldkatalog bezüglich des Fahrens auf Autobahnen und Kraftfahrtstraßen
* Bußgeldkatalog bezüglich der Beleuchtung und Warnzeichen am Fahrzeug
* Bußgeldkatalog Geschwindigkeiten innerorts und außerorts
* Bußgeldkatalog Halten und Parken
* Bußgeldkatalog beigeführte Papiere (Lasten, Fahrzeugpapiere allgemein), HU sowie Technik (hinzu zählt ebenfalls der abgelaufenen TÜV)
* Bußgeldkatalog Polizei/Verkehrskontrolle
* Bußgeldkatalog bei begangenem Rotlichtverstoß
* Bußgeldkatalog Straßenbenutzung/Straßenverkehrsregeln
* Bußgeldkatalog zum Überholen (falsches bzw. illegales Überholen)
* Bußgeldkatalog bezüglich des Umweltschutzes sowie einer unnötigen Umweltbelastung
* Bußgeldkatalog rund um das Thema Unfall (Unfall verursacht)
* Bußgeldkatalog rund um den Bereich Vorfahrt (Vorfahrt missachtet)
* Bußgeldkatalog bezüglich dem Abbiegen, Wenden, Rückwärtsfahren
* Bußgeldkatalog Sicherheit/Missachtung von Sicherheitsvorschriften

 

Die Regelsätze des Bußgeldkatalogs

Im Bußgeldkatalog sind sogenannte Regelsätze für die unterschiedlichen Vergehen im Straßenverkehr festgelegt. Diese gehen jedoch stets von gewöhnlichen Tatumständen aus. In einzelnen Fällen kann ein Tatrichter von denen im Bußgeldkatalog festgehaltenen Regelsätzen abweichen und höhere Strafen verordnen. Beginnend bei einer Geldstrafe von 15 Euro für eine Geschwindigkeitsüberschreibung zwischen 10 km/h und 20 km/h bis hin zu Regelfahrverboten bei Geschwindigkeitsüberschreitungen von 30 km/h innerhalb geschlossener Ortschaften. Des Weitere werden hier natürlich nicht nur Autofahrer aufgeführt. Der Bußgeldkatalog sieht zudem vor, dass im Verkehrsrecht zwischen Lkw, Motorrad, Omnibusse, Auto mit Anhänger sowie Autos allgemein unterschieden werden muss, sodass bei den einzelnen Vergehen auch die Strafen unterschiedlich hoch ausfallen.
Punktelöschung
Ebenfalls im Bußgeldkatalog festgelegt sind die Regelungen, wann wie viele Punkte gelöscht werden oder wie Betroffene diese abbauen können. Nach dem neuen Bußgeldkatalog, welcher ab dem 1. Mai 2014 in Kraft tritt, werden Ordnungswidrigkeiten nach 2.5 Jahren, große Ordnungswidrigkeiten sowie Straftaten erst nach 5 Jahren und Straftaten, welche eine Erziehung der Fahrerlaubnis mit sich ziehen nach 10 Jahren gelöscht. Passieren während der Tilgungsfrist jedoch neue Vergehen, wird die Löschung der Punkte dadurch verhindert. Wer Punkte abbauen möchte, kann dies durch den freiwilligen Besuch von sogenannten Fahreignungsseminaren tun. Jedoch kann immer nur eine bestimmte Anzahl an Punkten auf einmal abgebaut werden.
Damit Interessenten schnell eine Übersicht erhalten, gibt es für einzelne Bereiche stets einen eigenen Bußgeldkatalog, in dem sich nun ausführlich mit dem jeweiligen Thema auseinandergesetzt wird.

Die einzelnen Bußgeldkataloge in der Übersicht:

* Bußgeldkatalog Abstand (Sicherheitsabstand)
* Bußgeldkatalog Alkohol und Drogen am Steuer
* Bußgeldkatalog Autobahnen und Kraftfahrtstraßen
* Bußgeldkatalog Beleuchtung und Warnzeichen
* Bußgeldkatalog Geschwindigkeit
* Bußgeldkatalog Halten und Parken
* Bußgeldkatalog Papiere, HU und Technik
* Bußgeldkatalog Polizei/Verkehrskontrolle
* Bußgeldkatalog Rotlichtverstoß
* Bußgeldkatalog Sicherheit/Missachtung von Sicherheitsvorschriften
* Bußgeldkatalog Straßenbenutzung/Straßenverkehrsregeln
* Bußgeldkatalog Überholen (falsches bzw. illegales Überholen)
* Bußgeldkatalog Umweltschutz/unnötige Umweltbelastung
* Bußgeldkatalog Unfall (Unfall verursacht)
* Bußgeldkatalog Vorfahrt (Vorfahrt missachtet)
* Bußgeldkatalog Abbiegen, Wenden, Rückwärtsfahren

( Quelle: www.Bussgeldkatalog.org )


 

Hersteller

Autohersteller

Seit mittlerweile über einhundert Jahren werden Automobile produziert und es gibt und gab bis heute viele Hundert Hersteller von Fahrzeugen jeglicher Art. Hier listen wir alle Autohersteller die wir finden, aber auch noch Informationen dazu anbieten können. Denn es gibt auch Hersteller deren Namen zwar bekannt ist, aber jegliche Information im Laufe der Zeit verloren gingen. Die Herstellerliste wird ständig erweitert...
>> zu den Autoherstellern

 Reifenhersteller

Ohne Ihn wäre das Autofahren wie wir es kennen undenkbar. Hier listen wir alle bekannten Reifenhersteller und Reifenmarken. Viele der großen Reifenhersteller besitzen gleich mehrere Marken!
>> zu den Reifenherstellern &-marken


Copyright by marantho.de © 2016

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Datenschutzerklärung Ok