Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Das Internationale KFZ-Länderkennzeichen LV steht für Lettland in Europa

Länderkennzeichen mit LV

Wissenswerte über Lettland:

Lettland (LV)

Lettland ist ein im Zentrum des Baltikums gelegener Staat im Norden Europas. Seit 2004 ist dieser Staat Mitglied der Europäischen Union (EU). Knapp 67 % stimmten im September 2003 für die Aufnahme in die EU. Seit 2004 ist Lettland Mitglied der NATO und heute Teil des Schengen-Gebiets. Mit knapp 700.000 Einwohner ist Riga, die Hauptstadt, der größte Ballungsraum in den drei baltischen Staaten.

Natur und Kultur

Lettland wird in vier historische Regionen unterteilt: Kurland im Westen, Livland im Nordosten, Semgallen sowie Lettgallen im Südosten. Es ist ein grünes Land mit viel unberührter Natur, zahlreichen Seen und einer 500 km langen Küste im Norden. Wie in allen baltischen Staaten herrscht ein kühl gemäßigtes Klima vor. Die Winter fallen unter die 0° C Grenze und mit 16° C sind die Sommer nur mäßig warm. Im Spätsommer kann es zu vermehrten Niederschlägen kommen, jedoch bietet Lettland mit knapp 1900 Sonnenstunden einen angenehmen Ausgleich. Lettland ist Heimat vieler Tiere. Neben Hirschen, Elchen, Wölfen und Luchsen ist auch der Europäische Braunbär wieder heimisch geworden. Im baltischen Staat gibt es mehr als 700 geschützte Naturgebiete, darunter vier Nationalparks. Elektrizität wird zu 38 % aus Wasserkraft erzeugt. Die restliche Elektrizität stammt aus zwei Verbrennungskraftwerken und ein geringer Teil wird aus Estland importiert.

Lettland ist Verbindungsstelle zwischen östlichen und westlichen Kulturen. Alte Traditionen werden hoch angesehen und der baltische Staat ist bekannt für seine Folklore und Volksmusik-Kultur. Dainas, meist reimlose Lieder von Mythologie bis zu Niederungen des Alltags, wurden gesammelt. Jedes Jahr werden diese alten Bräuche um das Mittsommerfest, am 23. und 24. Juni, lebendig gemacht. Alle vier Jahre findet in Riga ein großes Sängerfest statt, an dem zahlreiche internationale Chöre teilnehmen.

Geschichte und Wirtschaft

Mit knapp 2 Millionen Einwohnern ist Lettland der zweitgrößte baltische Staat. Eine massive Zuwanderung ereignete sich in den Okkupationsjahren von 1944 bis 1990. Die Einwohnerzahl stieg dabei auf fast 2,7 Millionen. Aufgrund des Abzugs der sowjetischen Armee, Auswanderung und niedriger Geburtenrate sank die Bevölkerungszahl nach 1990 deutlich. Mit 62,1 % gibt es eine lettische Mehrheitsbevölkerung, gefolgt von einer größeren russischen Minderheit (26,9 %), sowie Minderheiten aus Ukraine, Polen und Weißrussland. Zwischen 1940 und 1990 stieg die Anzahl der Russen auf 34 % und die russische Sprache hatte während dieser Zeit eine dominierende Stellung. Während der sowjetischen Besetzung wurden 1941 mehr als 15.000 Personen in Gulags deportiert. Während dieser Zeit wurde fast die gesamte jüdische Bevölkerung Lettlands ermordet. Im Mai 1990 erhielt Lettland seine Unabhängigkeit zurück und Lettisch wurde die alleinige Amtssprache.

Mit Jahresende 2007 machte sich die Wirtschafts- und Finanzkrise spürbar. In den darauf folgenden drei Jahren stieg die Arbeitslosenquote von 7 % auf zwischenzeitlich 21 % an. Bis Jahresende 2013 war die nationale Währung Lettlands der Lats, der im Frühjahr 1993 eingeführt wurde und den Lettischen Rubel ablöste. Im Außenhandel setzt Lettland auf Großbritannien (13 %), Deutschland (12 %) und Schweden (10 %). Hauptexportprodukte sind Holzprodukte (30 %), Metallprodukte (14 %) sowie Textilien (11 %).

Lage

Basisdaten zur Republik Lettland (Latvijas Republika):
 

Flagge von Lettland

 

Flagge Lettland

Wappen von Lettlande

Wappen Lettland

Amtsprache Lettisch
Hauptstadt Ŕiga
Währung Euro
Internationales KFZ-Kennzeichen LV
Kontinent Europa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Empfehlungen zu Lettlande (LV):

   

Alle Länderkennzeichen mit dem Anfangsbuchstaben L

alle Nationalitäten-Kennzeichen   -   alle deutschen KFZ-Kennzeichen von A-Z

Noch mehr Wissen!!! Hier die Erklärung rund um das Länderkennzeichen

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung