Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was versteckt sich hinter den M+S Reifen?

MS ReifenEin M+S Reifen ist für Matsch und Schnee ausgelegt, ist also quasi meistens ein Winterreifen. Die Reifenbezeichnung lässt sich vom englischem "Mud and Snow" ableiten. Die Kennzeichnung kann aber auch durchaus auf einen Ganzjahresreifen auftauchen, das dieser ja auch für den Winter ausgelegt ist.

Wichtiges zu einem M+S Reifen

Die weichere Gummimischung und das spezielle Profil gegenüber einen Sommerreifen, hat den Vorteil bei einem kalten Untergrund und bei Eis und Schnee. Ein Sommerreifen hat durch seine Eigenschaften nicht so viel Grip auf einer kalten Straße wie der Winterreifen oder eine M+S Reifen. Eine weitere positive Eigenschaft ist die Griffigkeit auf Schnee und Eis.

Bei winterlichen Straßenverhältnissen hat der Gesetzgeber die Winterreifenpflicht eingeführt. Bei einer M+S Bereifung erfüllt man jedoch nicht immer Kriterien für diese Pflicht. Es muss das Bergsympol mit der Schneeflocke auf dem Reifen sein.

Foto: Fotolia Urheber: v.poth

Informationsviedeo zu M+S Kennzeichnung

 

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung