Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Autohersteller bzw. Automarke Mercury

Automarke Mercury

 

Geschichte von Mercury

Bei der Automarke Mercury handelte es sich um eine Marke von Ford. Die Marke beschrieb einen Mittelklassenwagen, der ein Zwischenmodell aus Ford und Lincoln darstellte.

Im Jahre 1939 wurde der erste Mercury gebaut und besaß eine bessere Ausstattung wie der Ford V8, zu seiner Zeit.

Im 2. Weltkrieg mußte die Produktion, wie viele anderen zivilen US-PKW, jedoch eingestellt werden.

Ab 1945 wurden die beiden Premiummarken Lincoln und Mercury, unter dem Hauptsitz der Ford-Werke, zusammengefasst und brachte nur ein Jahr später das Vorkriegsmodell, mit leichten Veränderungen, auf dem Markt. Andere Modelle folgten erst 1952, dann auch mit Modellbezeichnungen. In den 60er Jahren basierten die meisten Mercury-Modelle auf Ford-Fahrzeugen, waren jedoch besser ausgestattet als die preiswerteren Ford-Modelle.

Im Jahre 2010 stellte das Unternehmen Ford, im Rahmen seiner Sanierungsbestrebungen, die Produktion der Marke Mercury jedoch ein.

 

Themenverwandte Links:

Geschichte der Marke

 

Alle Automarken (Fahrzeughersteller) mit M - Alle Fahrzeughersteller von A bis Z

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung