Alle Begriffe

 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geschrieben von ALexikon

Was sind die folgen bei einem Überluftdruck des Reifens?

überluftdruck im ReifenEin erhöhter Luftdruck (Überluftdruck) in einem Reifen, bedeutet das dieser nicht mehr ideal Funktioniert. Ein zu hoher Luftdruck im Reifen kann genauso Schädlich sein, wie ein zu geringer Druck im Fahrzeugreifen. Beides kann die Fahreigenschaften des Fahrzeuges negativ beeinträchtigen und kann einen Unfall nach sich ziehen.

Was ist der Nachteil bei einem Überluftdruck?

Durch den erhöhten Druck im Reifen liegt die eigentlichen Lauffläche nicht mehr richtig auf der Fahrbahn auf. In diesem Fall verringert sich die Auflagefläche auf den inneren Bereich des Reifens. Das hat zur Folge, dass die Haftung des Reifens nicht mehr so gewährleistet ist und das Fahrzeug kann dadurch leichter an Grip verlieren. Zusätzlich nutzt sich der Reifen ungleichmäßig in der mitte ab und muss vorzeitig gewechselt werden. Experten gehen sogar davon aus, dass sich ein Überluftdruck im Fahrzeugreifen auch negativ auf Stoßdämpfer und Fahrwerk auswirken.

Fazit:
Der richtige Reifendruck ist sehr wichtig für das Fahrverhalten des Fahrzeuges. Aus diesem Grund empfehlen wir einen regelmäßig Überprüfen des Reifendruck. Eine Kontrolle alle 14 Tage oder bei jedem zweitem Tanken ist sinnvoll.

Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung